Pfarrei
Herz Jesu
Wiedikon

Anlässe

Verbringen Sie Zeit bei uns in Herz Jesu Wiedikon. Alle unsere Anlässe, aktuell und durchs Jahr, finden Sie hier.

Kontakt

Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie unser Sekretariat! Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Forum – Pfarreiblatt

Aktuelle Gottesdienste und Nachrichten aus der Pfarrei – die Lokalseite aus dem Forum als PDF.

Blog

Auf unserem Blog finden sie regelmässig Inspririerendes und Impulse unseres Seelsorgeteams.


Anlässe Schuljahr 2016/17

Hier finden Sie die aktuellen Anlässe und Religionsunterrichtdaten aus unserer Pfarrei für das Schuljahr 2016/17: Anlässe-Unti-Daten-2016/17

Judentum - Die unbekannte Schwester

Das Zürcher Institut für interreligiösen Dialog und die Pfarrei Herz Jesu Wiedikon laden Sie herzlich an der untenstehenden Veranstaltung ein. Das Christentum ist aus dem Judentum entstanden.  Doch wie bekannt ist uns die Religion? Was wissen wir bereits, was können wir noch lernen? Den Antworten zu diesen Fragen versuchen wir anhand von insgesamt vier Anlässen auf den Grund zu gehen. Begleiten Sie uns auf dieser spannenden Reise!

Vierter Anlass

Mittwoch, 24. August 2016, 18.30 Uhr
Spaziergang im jüdischen Wiedikon

Zürich Wiedikon ist eines der Zentren in dem die streng praktizierenden Juden Zürichs wohnen. Hier befinden sich zahlreiche jüdische Institutionen: Synagogen, Schulen und Kindergärten, eine Bäckerei, eine Metzgerei, ein Lebensmittelgeschäft. Auf unserem Weg erhalten wir einen kleinen Einblick in eine uns fremde und verschlossen anmutende Welt.

Für alle Anlässe treffen wir uns im Johanneum an der Aemtlerstrasse 43a, 8003 Zürich.

Wir freuen uns mit Ihnen in den Dialog einzutreten! 

Um an dem Anlass teilzunehmen, ist eine Anmeldung zwingend erforderlich. Maximal 25 Personen können Teilnehmen. Die Anmeldungen werden nach Eingang berücksichtigt.

Die Anmeldelisten sind bereits voll. Es besteht die Möglichkeit, sich auf einer Warteliste einzutragen.

Pace e Bene

Der naechste Pace e Bene Gottesdienst findet am Sonntag, 28. August 2016, 10.00 Uhr, in der Unterkirche statt. Der Gottesdienst wird von United Voices musikalisch begleitet.

Familienflohmarkt

in Herz Jesu Wiedikon am Sonntag, 4. September 2016 zwischen 12.00 und 18.00 Uhr, lädt die Pfarrei Herz Jesu sie zum Familienflohmarkt ein.

Bei schönem Wetter findet der Flohmarkt Im Innenhof des Johanneums statt. Bei schlechter Witterung, wird dieser in den Saal verlegt.

Anmeldung bei Interesse bitte bis eine Woche vor Anlass an:

sonja.eisbein@zh.kath.ch

oder per Flyer an die:

Pfarrei Herz Jesu Wiedikon

Gertrudstrasse 59, 8003 Zürich

Platzmiete: 20.00 Fr.-30.00 Fr. (1 oder 2 Tische). Die Pfarrei Herz Jesu Wiedikon stellt Tische und Stühle zur Verfügung.

Es ist nur der Verkauf von Gebrauchtwaren erlaubt.

Keine Waffen, Heilmittel, Kosmetika, Essen oder Getränke

Katechesesonntag

Der nächste Katechesesonntag findet am Sonntag, 04. September 2016 statt.

Zugleich beginnt der Religionsunterricht im Schuljahr 2016/17.

 

Judentum - Die unbekannte Schwester

Das Zürcher Institut für interreligiösen Dialog und die Pfarrei Herz Jesu Wiedikon laden Sie herzlich an der untenstehenden Veranstaltung ein. Das Christentum ist aus dem Judentum entstanden.  Doch wie bekannt ist uns die Religion? Was wissen wir bereits, was können wir noch lernen? Den Antworten zu diesen Fragen versuchen wir anhand von insgesamt vier Anlässen auf den Grund zu gehen. Begleiten Sie uns auf dieser spannenden Reise!

Fünfter Anlass

Mittwoch, 07. September 2016, 18.30 Uhr
Spaziergang im jüdischen Wiedikon

Zürich Wiedikon ist eines der Zentren in dem die streng praktizierenden Juden Zürichs wohnen. Hier befinden sich zahlreiche jüdische Institutionen: Synagogen, Schulen und Kindergärten, eine Bäckerei, eine Metzgerei, ein Lebensmittelgeschäft. Auf unserem Weg erhalten wir einen kleinen Einblick in eine uns fremde und verschlossen anmutende Welt.

Für alle Anlässe treffen wir uns im Johanneum an der Aemtlerstrasse 43a, 8003 Zürich.

Wir freuen uns mit Ihnen in den Dialog einzutreten! 

Um an dem Anlass teilzunehmen, ist eine Anmeldung zwingend erforderlich. Maximal 25 Personen können Teilnehmen. Die Anmeldungen werden nach Eingang berücksichtigt.

Die Anmeldelisten sind bereits voll. Es besteht die Möglichkeit, sich auf einer Warteliste einzutragen.

Judentum - Die unbekannte Schwester

Das Zürcher Institut für interreligiösen Dialog und die Pfarrei Herz Jesu Wiedikon laden Sie herzlich an der untenstehenden Veranstaltung ein. Das Christentum ist aus dem Judentum entstanden.  Doch wie bekannt ist uns die Religion? Was wissen wir bereits, was können wir noch lernen? Den Antworten zu diesen Fragen versuchen wir anhand von insgesamt vier Anlässen auf den Grund zu gehen. Begleiten Sie uns auf dieser spannenden Reise!

Sechster Anlass

Mittwoch, 14. September 2016, 19.00 Uhr

Felix et Meira - Ein Film von Maxie Giroud

Félix & Meira ist ein zartes Drama über das Zusammentreffen zweier Parallelwelten und über eine Annäherung zweier Menschen, die sich trotz aller sozialen Hindernisse ineinander verlieben.

Félix ist ein exzentrischer Québecer ohne Geld, der unter dem Tod seines kürzlich verstorbenen Vaters leidet und gerne in den Tag hineinlebt. Meira ist eine verheiratete chassidische Frau mit einem kleinen Kind, die mit den strikten Regeln ihrer Glaubensgemeinschaft hadert. Félix und Meira sind eigentlich nicht dazu bestimmt, sich in Montréal überhaupt zu begegnen. Die beiden verbindet nichts, bis sie sich eines Tages in einem jüdischen Imbiss begegnen.

Anschliessend an den Film: Ronald Jenny und David Bösl im Gespräch mit Michel Bollag.

Für alle Anlässe treffen wir uns im Johanneum an der Aemtlerstrasse 43a, 8003 Zürich.

Wir freuen uns mit Ihnen in den Dialog einzutreten! 

60+ Ausflug

Mittwoch, 14. September 2016

Haben Sie die Beleuchtung auf dem Platz neben der Kirche auch schon näher betrachtet?

Die wunderschönen Lampen wurden eigens für unsere Pfarrei Herz Jesu Wiedikon angefertigt von der „Glasi“ in Hergiswil am Vierwaldstättersee. Dorthin führt uns unser Ausflug.

Abfahrt: 10.30h vor der Herz Jesu Kirche

Mittagessen im Seehotel Pilatus, Hergiswil

Anschliessend Führung durch die Ausstellung. Kosten für Carfahrt, Mittagessen und Führung: Fr. 45.-

Anmeldung bis Montag, 5. Sept. 2016

im Pfarreisekretariat.

Telefon 044 454 81 11

Besuchergruppe

Die Besuchergruppe besteht aus Freiwilligen unserer Pfarrei, welche kranke und /oder einsame Menschen zu Hause und im Heim besuchen.

In der letzen Zeit gab es immer weniger Leute, die in der Lage waren, andere zu besuchen. Deshalb suchen wir dringend neue Freiwillige für diese wichtige und bereichernde Tätigkeit!

Kontakt: Pfarrei Herz Jesu, 044 454 81 11, herzjesu.wiedikon@zh.kath.ch

Mittagessen im Johanneum

Wir kochen für Sie jeweils am:

Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag um 12.30 Uhr im Johanneum, Aemtlerstrasse 43, 8003 Zürich

In den Schulferien und an schulfreien Tagen bleibt auch unsere Küche geschlossen.

Zu jedem Zmittag gibt's: Salat vom Buffet, Hauptgang, Dessert, Kaffee, Eis Tee und Wasser für Fr. 12.-.

Für Informationen zum aktuellen Menü kontaktieren Sie bitte das Sekretariat.

Katholisches Pfarramt

Herz Jesu Wiedikon

Gertrudstrasse 59

8003 Zürich

T044 454 81 11

F044 454 81 10

herzjesu.wiedikon@zh.kath.ch

Lageplan    Kontaktformular

Öffnungszeiten

Mo, Di, Do: 9 – 12 Uhr / 14 – 17 Uhr

Mi: 9 – 12 Uhr / 14 – 19 Uhr

Fr: 9 – 12 Uhr / nachmittags geschlossen

Während den Ferien nur vormittags geöffnet

Pfarreizentrum

Johanneum

Aemtlerstrasse 43

8003 Zürich