Pfarrei
Herz Jesu
Wiedikon

Anlässe

Verbringen Sie Zeit bei uns in Herz Jesu Wiedikon. Alle unsere Anlässe, aktuell und durchs Jahr, finden Sie hier.

Kontakt

Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie unser Sekretariat! Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Forum – Pfarreiblatt

Aktuelle Gottesdienste und Nachrichten aus der Pfarrei – die Lokalseite aus dem Forum als PDF.

Blog

Auf unserem Blog finden sie regelmässig Inspririerendes und Impulse unseres Seelsorgeteams.


Anlässe Schuljahr 2016/17

Hier finden Sie die aktuellen Anlässe und Religionsunterrichtdaten aus unserer Pfarrei für das Schuljahr 2016/17: Anlässe-Unti-Daten-2016/17

60+/60- Anlass - Ausflug ins Flueli Ranft

Mittwoch, 17. Mai 2017
Besammlung 9.00 Uhr vor der Oberkirche
Dauer: bis ca. 18:00 Uhr
Kosten pro Person: Fr. 45.00

Ach Gott
wie blüesch du so schön in öis drinn

treisch Verlange nach öis
i dim Sinn 
und gisch öisere Seel
z mittst im Leid
vo dinere schönheit es Chleid

Isch d Fröid jetzt grösser i mir
oder villeicht gaar bi dir?

Für di Allerliebscht Seel  - blüet Gott
will Er ire Fröid mache wott

O Mänsch
würsch Gott vill besser verstaa
wänn d’dir sini Liebi
tètsch gfalle laa

(Niklaus von Flüe, übers. von Josua Bösch)

Wir feiern in diesem Jahr den 600. Geburts-tag von Niklaus von Flüe. So erhalten wir die Möglichkeit, uns neu mit Bruder Klaus zu befassen. Nun reisen wir gemeinsam in den Ranft und versuchen gleichsam auch eine kleine Reise in unseren eigenen, inneren Ranft zu machen. Vermutlich kennen alle von uns die Sehnsucht, sich ab und zu in die Stille und Einsamkeit zurück zu ziehen, um ganz bei sich zu sein oder wieder bei sich an zu kommen. Nicht selten sind wir in unserer hektischen Zeit in Gefahr, uns selbst zu verlieren und von uns selbst zu entfremden. Stille und Einsamkeit sind oft ein notwen-diger Ausgleich, damit wir die Balance wie-der gewinnen können.

Was der Eremit und Mystiker, Bruder Klaus mit vielen anderen Mystiker gemeinsam hat, ist die Tatsache, dass sie gegen den Strom schwammen und gerade dadurch in die göttliche Mitte kamen.

Anmeldung bis 08.05.17 ans Sekretariat
Telefon 044 454 81 11

Aktuelles bei Brot&Wein

Donnerstag, 18. Mai 2017, Jacqueline Straub zu Gast bei Brot & Wein

 

Jung | katholisch | weiblich
Die Theologin Jacqueline Straub fühlt sich zur römisch-katholischen Priesterin berufen. Sie kämpft und argumentiert für dieses Ziel konsequent theologisch, betont aber zugleich ihre tiefe Identifikation mit der Kirche, «ich bin durch und durch katholisch, ich will keinen Bruch, ich kämpfe auf dem offiziellen Weg». Studium in Freiburg im Breisgau, Fribourg und in Luzern, arbeitet in einer Schweizer Pfarrei, Journalistin, Referentin und Buchautorin, zahlreiche Auftritte in Rundfunk und Fernsehen. Privat hält sie sich mit Boxen fit.

Anmeldung an herzjesu.wiedikon@zh.kath.ch. Kosten: mit Anmeldung Fr. 15.–, ohne Anmeldung Fr. 20.–, AHV, IV, Studenten Fr. 10.–.

Wo: Johanneum an der Aemtlerstrasse 43a, 8003 Zürich

Was: Tapas und Wein um 19:00 Uhr
         Input um 20:00 Uhr
         Kaffee und Gespräche um 21:00 Uhr

 

Event-Anmeldung für Brot&Wein

Melden Sie sich hier zu den Brot&Wein-Events an.

Sicherheitscheck-Bild zum abtippen

2. Orgelrezital 2017

In der Reihe "mit Messiaen durchs Kirchenjahr" spielt Guido Keller am Freitag, 02. Juni 2017, um 20.15 Uhr das 2. Orgelrezital zum Thema "Veni Creator" Es erklingen die Pfingstmesse von Olivier Messiaen sowie Werke von Charles Tournemire.

Die „Pfingstmesse“ entstand nach einer langen Schaffenspause für die Orgel.

Messiaen bezeichnete das komplexe Werk als eine Zusammenfassung „aller meiner Orgelimprovisationen“.
Es ist das einzige Werk des Komponisten, das einem vorgegebenem liturgischen Ablauf folgt. Messiaen selbst spielte in einem Pfingstgottesdienst 1951 die Uraufführung in der Sainte-Trinité in Paris. Die Thematik des Heiligen Geistes ist noch abstrakter als das österliche Thema. In diesem Zyklus steht die sehr differenzierte Rhythmik im Zentrum, aber ebenso abrupt wechselnde Klangbilder und dominante Vogelgesänge.

Katholischen Kirche Herz Jesu Wiedikon, Aemtlerstrasse 49, 8003 Zürich       Eintritt frei - Kollekte

Reise nach Assisi

Pfingstmontag - 05. Juni 2017 - 09. Juni 2017

Alle Altersgruppen, auch Familien und Senioren, sind herzlich eingeladen.

Geplant sind täglich Führungen mit Ronny und David. Auf den Spuren von Franziskus und Klara bewegen wir uns in der Altstadt. Jeder Tag hat einen bestimmten Ort, eine bestimmte Heiligenlegende. Immer geht es um den Bezug zum eigenen Leben. Kleinere Wanderungen gibt es nach San Damiano, zu den Eremo delle Carceri und zur Portiunkulakapelle. Es gibt genügend Freizeit und Freiraum für eigene Streifzüge durch das wunderschöne Assisi … Die Atmosphäre der italienischen Stadt, insbesondere die Stimmung auf den Piazze, die Natur Umbriens und die Geschichte von Franziskus sind ein besonderes Erlebnis.
Charakter der Fahrt: gemeinschaftlich, spirituell und lebensfroh, wie Franziskus
Verantwortlich: R. Jenny und D. Bösl Verpflegung/Unterkunft: Hotel la Rocca Kosten: Fr. 650.– für Erwachsene, Kinder sind reduziert; alles inklusive.
Rechnung nach Anmeldung. Anmeldung im Sekretariat: 044 454 81 11, herzjesu.wiedikon@zh.kath.ch

Sommerferienprogramm

vom 17. Juli 2017 bis zum 21. Juli 2017

Hierzu laden wir Kinder von der 1. bis 4. Klasse zu einer bunten Mischung aus kreativem Schaffen, sportlichen Aktivitäten und geheimnisvollen Aufträgen ein.
Zeit: 9.00 bis16.00 Uhr
Treffpunkt: Johanneum, Aemtlerstrasse 43a, 8003 Zürich
Kosten: Fr. 30.00 pro Tag inkl. Verpflegung und Material
ganze Woche Fr. 130.00
Teilnahme nur möglich bei Anmeldung von mind. 2 Tagen
Geschwisterrabatt 20% ab dem 2. Kind

Unser Angebot

Montag
Olympia Day… Lasst die Spiele beginnen und holt euch die Medaille.
Dienstag
Robin Hood… Wir rauben nicht, sondern borgen nur... jagen mit Pfeil und Bogen und kochen am Lagerfeuer.
Mittwoch
Pimp your Clothes and Style your Food... Verzaubere Essen & Kleider mit neuem Look.
Donnerstag
Dschungelcamp for Kids… Hilfe! Augen auf und durch, wie mutig bist Du?!?
Freitag
Fantasie Day… Deine Traumwelt auf der Bühne… kreiere deine Fantasiefigur und erwecke sie zum Leben.

Anmeldung und Informationen
bekommst du von Sonja Eisbein unter sonja.eisbein@zh.kath.ch.
Du kannst dir deine Anmeldung auch direkt im Sekretariat der Pfarrei Herz Jesu Wiedikon an der Gerdrudstrasse 59, 8003 Zürich abholen. Anmeldeschluss ist der 02.07.2017

solino

Das solino öffnet jeden Samstag und Sonntag sowie an allen Feiertagen jeweils von 13.00 bis 20.00 Uhr. Am Sonntag ist eine erweiterte Öffnungszeit ab 11.00 Uhr für die Pfarrei und die Missionen geplant, damit das Solino zu einem Begegnungsort für alle werden kann.

Gastgeber gesucht

Das Solino bietet Menschen Raum und Gemeinschaft. Für die Gästebetreuung suchen wir Freiwillige, welche unser Team verstärken. Ihr Einsatz umfasst monatlich an einem Samstag oder Sonntag vier Stunden Mithilfe. Wenn Sie ein offenes Ohr für einsame Menschen haben, den Wunsch nach Horizonterweiterung besitzen und sich regelmässig weiterbilden wollen, sind Sie die richtige Person. Werden Sie ein Teil unseres Teams! Wir freuen uns über Ihre Nachricht.
Das Solino ist politisch und konfessionell neutral.

Auskunft: Barbara Schleuniger,
Tel. 079 237 02 42
www.solino.ch/info@solino.ch

Offenes Singen

Hast du Freude am Singen...
.....Möchtest du mit traditionellen und modernen Kirchenliedern vertrauter werden?
In einer offenen und fröhlichen Gruppe singen und üben wir gemeinsam, um mit ganzem Herzen und mehr Mut den Gottesdienst musikalisch zu unterstützen.
Wir treffen uns jeden 2. und 4- Donnerstag im Monat, um 16.30 Uhr im Mozartsaal des Johanneums, Aemtlerstrasse 43a, Zürich. Bring eventuell dein eigenes Instrument mit.

Wir freuen uns auf viele Singbegeisterte!

 

 

Besuchergruppe

Die Besuchergruppe besteht aus Freiwilligen unserer Pfarrei, welche kranke und /oder einsame Menschen zu Hause und im Heim besuchen.

In der letzen Zeit gab es immer weniger Leute, die in der Lage waren, andere zu besuchen. Deshalb suchen wir dringend neue Freiwillige für diese wichtige und bereichernde Tätigkeit!

Kontakt: Pfarrei Herz Jesu, 044 454 81 11, herzjesu.wiedikon@zh.kath.ch

Mittagessen im Johanneum

Wir kochen für Sie jeweils am:

Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag um 12.30 Uhr im Johanneum, Aemtlerstrasse 43, 8003 Zürich

In den Schulferien und an schulfreien Tagen bleibt auch unsere Küche geschlossen.

Zu jedem Zmittag gibt's: Salat vom Buffet, Hauptgang, Dessert, Kaffee, Eis Tee und Wasser für Fr. 14.-.

Für Informationen zum aktuellen Menü kontaktieren Sie bitte das Sekretariat.

Katholisches Pfarramt

Herz Jesu Wiedikon

Gertrudstrasse 59

8003 Zürich

T044 454 81 11

F044 454 81 10

herzjesu.wiedikon@zh.kath.ch

Lageplan    Kontaktformular

Öffnungszeiten

Mo – Do: 9 – 12 Uhr / 14 – 17 Uhr

Fr: 9 – 12 Uhr / nachmittags geschlossen

Während den Ferien nur vormittags geöffnet

Pfarreizentrum

Johanneum

Aemtlerstrasse 43

8003 Zürich